Untitled

Print Friendly, PDF & Email

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Dorfspaziergang als Radtour nach Lützerath

Juni 12 @ 11:30 am - 3:00 pm

Michael Zobel schreibt:

„Zeitgleich mit den Sondierungsgesprächen in Düsseldorf machen wir mochmals deutlich:
  • Die 1,5 Grad-Grenze verläuft vor Lützerath. Das ist für uns die rote Linie, die keine potenzielle Koalition überschreiten darf. Es braucht Rechtssicherheit für alle sechs bedrohten Dörfer.
  • Ein an den Kohleausstieg 2030 angepasstes Abbaugebiet am Tagebau Garzweiler II sichert den Erhalt von Lützerath. Damit RWE keine Fakten schaffen kann, braucht es jetzt ein Abrissmoratorium für Lützerath.
Sonntag, 12. Juni, Treffpunkt 11.30 Uhr Keyenberg, die Grünfläche an der Plektrudisstraße, hinter der Kirche

 
Anreise über die Bahnhöfe Hochneukirch oder Erkelenz. Eva und ich kommen mit dem Zug um 10.20 Uhr in Erkelenz an und fahren von dort um 10.45 los mit dem Rad. Kurz nach 11 Uhr setzt sich eine Fahrradgruppe vom Bhf Hochneukirch aus in Bewegung. 12 Uhr, Keyenberg, Beginn der Radtour, durch Dörfer und Felder nach Lützerath, zur Mahnwache, dort Picknick, Musik, Redebeiträge, Aktionen an der Kante. Menschen, die nicht mit dem Rad kommen können/möchten, treffen sich direkt in Lützerath und erwarten dort die Radfahrer*innen, die gegen 13.30 Uhr eintreffen werden.“

Details

Datum:
Juni 12
Zeit:
11:30 am - 3:00 pm

Veranstalter

Michael Zobel
Website:
http://naturfuehrung.com/hambacher-forst/

Veranstaltungsort

Lützerath
Lützerath
41812 Erkelenz,
+ Google Karte anzeigen