Untitled

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Hambi bleibt“ – Dokumentation des Medienprojektes Wuppertal

Oktober 8 @ 7:30 pm - 9:00 pm

„Hambi bleibt“ rufen die Menschen, die am 22. und 23. Sept. 2018 im und vor dem Hambacher Forst für dessen Erhalt protestieren. Sie kämpfen für den Wald, gegen die Rodung durch RWE für den Braunkohletagebau, für ein Leben im Einklang mit der Natur, gegen die lebensfeindliche und Geldgelenkte Industrie. Ein Team von jungen Filmemachern dokumentiert an diesem Wochenende die Proteste der Waldbesetzer in ihren Baumhäusern, die Trauer um den Tod eines Journalisten, der von einem Baumhaus abstürzte, den Barrikadenbau und Widerstand gegen die Polizei, den Waldspaziergang, bei dem 8.000 Bürger*innen am Sonntag im Wald den Kampf unterstützen. Waldbesetzer und Demonstranten beschreiben ihre Motivationen und Ziele. Ein parteiischer Film, der Mut machen will, sich für den Wald, für ein selbstbestimmtes Leben einzusetzen.

Der Film wird am 08.10. um 19.30h im Rahmen der Videoaktion FAKE im CinemaxX Wuppertal öffentlich präsentiert. Kartenreservierungen unter www.medienprojekt-wuppertal.de

Details

Datum:
Oktober 8
Zeit:
7:30 pm - 9:00 pm
Veranstaltungkategorie:
Website:
https://www.njuuz.de/beitrag44871.html

Veranstaltungsort

Cinemaxx Wuppertal
Bundesallee 250
42103 Wuppertal,
+ Google Karte