Untitled

Print Friendly, PDF & Email

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Gemeinsames Bauwochenende in Lützerath (diesmal mit Anreise aus Bochum)

September 18 - September 19

Anreise: Wir treffen uns am Freitag den 17.09. um 16.45 Uhr am Hauptbahnhof Bochum auf Gleis 3 und nehmen um 16:57 den RE1. Wir steigen in Mühlheim an der Ruhr um, also könnt ihr euch dort auch noch der Reisegruppe anschließen. Dort nehmen wir um 17:25 Uhr den RB33 auf Gleis 6 bis nach MG Herrath. In Herrath schwingen wir uns auf unsere Räder und radeln gemeinsam das letzte Wegstück (etwa 30 Minuten) bis Lützerath.

Solltest du kein Fahrrad haben oder nicht radfahren können oder wollen, schreib uns gerne an, wir finden dann eine Shuttle-Lösung! Menschen, die nicht aus dem Ruhrgebiet kommen sind natürlich ebenso eingeladen, organisiert eure Anreise bitte selbstständig oder stoßt unterwegs zu unserer Gruppe dazu! Geplant ist, am Samstag in Lützerath gegen Mittag mit dem Bauen zu starten! Falls ihr Freitag also noch nicht anreisen könnt, schließt eucht gerne Samstagvormittag vor Ort an. Eine gemeinsame Rückreise wird Sonntagnachmittag stattfinden.

Programm: Freitag Abend wollen wir unsere Zelte aufbauen und uns mit dem Ort vetraut machen. Samstag morgen um 10 gibt es dann ein Anfangsplenum und danach wollen wir uns dann aufs Bauen vorbereiten, um dann möglichst bald zur Tat zu schreiten und die Hämmer und Sägen schwingen.
Also auf gehts! Gemeinsam werden wir in Lützerath die 1,5 Grad Grenze verteidigen.

Packliste: Wenn du über Nacht in Lützerath bleiben möchtest, denk an Schlafsack, Isomatte und Zelt. Wir empfehlen außerdem robuste Kleidung, die schmutzig werden darf und es lohnt sich auch, den Wetterbericht vorher zu checken! Außerdem können wir von den Aktivist*innen vor Ort mit leckeren Mahlzeiten versorgt werden. Wäre toll wenn sich am Essen alle mit einer Spende beteiligen könnten! Für die Anreise das Fahrrad nicht vergessen (wenn möglich, sonst siehe oben).

Corona: Es gilt: Geimpft, genesen oder getestet! Macht vor Anreise wenn möglich alle einen kostenlosen Bürger*innentest! Und packt einen Selbsttest ein für den zweiten Tag. Wir halten uns den ganzen Tag im Freien auf. Denkt bitte trotzdem daran, Abstände einzuhalten & vergesst eure Maske nicht, am besten FFP2! Solltet ihr Symptome haben, seht bitte von einer Anreise ab!

Weitere Infos findet ihr hier.

Wenn du jetzt schon weißt, dass du mitkommen möchtest, freuen wir uns über eine unverbindliche Anmeldung über bochum@ende-gelaende.org Gerne kannst du hier auch offene Fragen stellen!

Details

Beginn:
September 18
Ende:
September 19
Website:
https://www.ende-gelaende.org/events/bauwochenende-in-luetzerath-7/

Veranstalter

Ende Gelände
Website:
https://www.ende-gelaende.org

Veranstaltungsort

Lützerath
Lützerath
41812 Erkelenz,
+ Google Karte anzeigen