Untitled

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Nach der Kohlekommission – Zukunftsperspektiven für die Region

Februar 23 @ 5:30 pm - 8:00 pm

2018 war ein spannendes Jahr für die Klimabewegung: Die Kohlekommission wurde im Juni eingesetzt, im Spätsommer entzündete sich ein multiperspektivischer Protest am Hambacher Wald, im Oktober gab es die bisher größte Demo zum Umweltschutz in Deutschland und auch im Dezember gingen zehntausende auf die Straße, um für den Braunkohleausstieg zu protestieren. Viele Menschen fanden in diesem Jahr ihre Meinung und ihre Stimme zur Klimapolitik Deutschlands. Die Klimabewegung erhielt großen Zuwachs.

Das camp for [future] lädt mit der Stiftung für Umwelt und Entwicklung zu einer Informations- und Diskursveranstaltung ein, welche einen Rahmen für spannende Diskussionen und Einblicke in die Umwelt- und Klimaschutzbewegung liefert.

Gemeinsam wollen wir die Ergebnisse der Kohlekommission diskutieren und fragen:
Mit welchen sozialen Folgen müssen sich Anwohnende und Arbeitende in der Region rund um den Braunkohleabbau auseinandersetzen? Wie kann ein nachhaltiger Strukturwandel für die Region konkret aussehen? Welche Chancen ergeben sich daraus?
Wie wird sich die Klimabewegung in Deutschland in Zukunft aufstellen? Welches Engagement wird jetzt benötigt? Wie können sie junge Menschen mehr in den Entscheidungen zur Klimapolitik beteiligen? Welche Ansätze gibt es bereits?

An diesem Abend wollen wir Platz für zukunftsgerichtete Visionen für einen gelungenen Strukturwandel erarbeiten und besonders der Stimme der Jugend vermehrt ein Sprachrohr geben.

Details

Datum:
Februar 23
Zeit:
5:30 pm - 8:00 pm
Website:
https://www.facebook.com/events/1848525261943265/

Veranstalter

BUND Jugend NRW
Website:
https://www.facebook.com/BUNDjugend.nrw/

Veranstaltungsort

Alte Feuerwache Köln
Melchiorstraße 3
Köln,
+ Google Karte