Untitled

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Fridays for Future Köln: Dauerstreik in der letzten Schulwoche vor den Ferien

Juli 8 - Juli 12

Seit über einem halbem Jahr streiken wir jeden Freitag in Schule, Uni und Ausbildung, um für eine Klimapolitik zu kämpfen, die uns eine lebenswerte Zukunft zusichern kann.
Und dennoch gab es noch keine realpolitschen Konsequenzen! Mit einem Dauerstreik direkt in der Innenstadt auf dem Alter Markt möchten wir den Druck auf die Politik erhöhen. Denn wenn Freitage nicht reichen, streiken wir die ganze Woche!

Dies wird kein üblicher Streik: Vielmehr möchten wir hier einen Ort schaffen, an dem wir zusammen Zeit verbringen können. Es wird Programm geben, es wird raum zur Vernetzung und zum Austausch geben, es wird natürlich genügend Essen und Trinken für alles geben und Möglichkeiten auf dem Alter Markt zu übernachten. Niemand soll oder muss also die ganze Zeit dabei sein. Vielmehr soll ein Raum geboten werden, wo jede und jeder immer dann vorbeikommen kann, wenn er oder sie Zeit hat.

Für Schülerinnen und Schüler ist es zudem unproblematisch, die Woche vor den Sommerferien zu fehlen, da hier in der Regel sowieso kein produktiver Unterricht mehr stattfindet. Wir halten den Schritt des mehrtägigen Streiks für absolut notwendig in Bezug auf die Klimakrise und hoffen auf rege Beteiligung aller Menschen und viel Unterstützung!

Update: Unser Camp ist genehmigt! Am Montag findet unser Programm allerdings auf dem Bahnhofsvorplatz statt. Dienstagmorgen ziehen wir dann auf den Alter Markt und übernachten ab dann dort. Wer von Mo auf Di auf Übernachtung angewiesen ist, schreibt uns bitte.

 

Programm bisher (Dieser Entwurf kann kurzfristig noch geändert werden und ist noch absolut unvollständig)

MONTAG:
9 – 10 Uhr: Begrüßung / Auftakt
10 – 12 Uhr: Aufbau Camp
12 – 12.30: Vortrag – Nachhaltigkeit
13 – 14 Uhr: History-Vortrag: Warum ist Feminismus Klassenkampf?
18 – 21 Uhr: Offener Musikabend (Konstantin Kopenhagen, Roude Reminders, Vinnie Mayz, Sumargestur)
20 – 21 Uhr: Vortrag – „Osterholz bleibt“
21 Uhr: Nachtruhe

DIENSTAG:
9 – 10 Uhr: Befindlichkeitsrunde / Yoga / Meditation
10 – 11 Uhr: OpenMic / Reden
11 – 13 Uhr: AG Skillsharing Runden
13 – 15.30 Uhr: öffentliches Aktionstraining
14 – 16 Uhr: friedlicher Krawall vor dem Rathaus wegen Verhandlungen über den Klimanotstand
16 – 17 Uhr: Workshop – Nucleare Abrüstung
18 – 20 Uhr: Workshop – Community Organizing und politisches Storytelling
20 – 21 Uhr: TechnoRave – Klimakrise wegbassen
21 Uhr: Nachtruhe

MITTWOCH:
9 – 10 Uhr: Befindlichkeitsrunde / Yoga / Meditation
10 – 11 Uhr: OpenMic / Reden
11 – 13 Uhr: Workshop – Selbstermächtigung durch Kritik. Gedanken aus der Psychologie
13 – 15.30 Uhr: Workshop – How to Kleingruppenaktionen
16 – 17 Uhr: Poetry Slam Workshop
17 – 21 Uhr: Workshop – Kritische Männlichkeiten
20 – 21 Uhr: Poetry Slam Abend
21 Uhr: Nachtruhe

DONNERSTAG:
9 – 10 Uhr: Befindlichkeitsrunde / Yoga / Meditation
10 – 11 Uhr: OpenMic / Reden
11 – 14 Uhr: Die-Ins in der Innenstadt
12 – 15 Uhr: Workshop – Kapitalismuskritik für Einsteiger*Innen
15 – 16 Uhr: Kritische Aktionäre
17 – 20 Uhr: Workshop – Veganismus
18 – 21 Uhr: Moderationsworkshop
21 Uhr: Nachtruhe
21.30 – 24 Uhr: Film – „Die grüne Lunge“ und Diskussionsrunde (leise)

FREITAG:
9 – 10 Uhr: Befindlichkeitsrunde / Yoga / Meditation
10 – 11 Uhr: öffentliche Campbesprechung / Feedback
12 Uhr: Letzte Freitagsdemo vor den Ferien
Abschluss

Details

Beginn:
Juli 8
Ende:
Juli 12
Website:
https://www.facebook.com/events/352929332022725/

Veranstalter

Fridays for Future Köln
Website:
https://www.facebook.com/FridaysforFutureKoeln/

Veranstaltungsort

Alter Markt Köln
Alter Markt
Köln,
+ Google Karte